Enthaltene Berichte

  • Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit SourceHOV. Das erfolgsabhängige Engagement hat ein äußerst positives finanzielles Ergebnis erzeugt mit minimalem Personalaufwand auf unserer Seite...

    Academic Health System, Midwest
  • “Die BancTec Lösung zur automatisierten Rechnungsverarbeitung innerhalb des Carlson Rezidor Konzerns ist mit diesem komplexen Leistungsumfang einzigartig in Europa.“

    Christoph Rosenschild
    Area Director Finance & Control Central Europe - CARLSON REZIDOR HOTEL GROUP
  • BancTec hat die hohe Sensibilität unserer sakramentalen Aufzeichnungen verstanden und war in der Lage, eine schlüsselfertige Lösung zu entwickeln, durch die sie für immer erhalten bleiben.

    Ron Walker
    Kanzler, Katholische Diözese von Austin
  • Die Automatisierungslösungen von BancTec im Bereich der Kreditorenbuchhaltung haben unsere Mitarbeiter im Service Center in die Lage versetzt, sich mehr auf ihre Zuständigkeiten im Bereich der Mehrwertdienste zu konzentrieren und dadurch letztendlich auch die Patientenversorgung zu verbessern.

    Kurt Ohlenbusch
    AVP, Auszahlungen, Concentra
  • "LexiCode war für uns immer ein sehr zuverlässiger Kodierungspartner für unsere HIM-Abteilung. Wir haben eine langjährige Geschäftsbeziehung mit LexiCode, die für die Aufrechterhaltung einer sehr effektiven Kodierungsfunktion im Medical Center von grundlegender Bedeutung war.

    Eugene Jones, Jr. RHIA, MPA, JD
    Director, Health Information Management, University of Maryland Medical Center
  • Die lange Partnerschaft mit Lexicode hat einen bedeutenden und wichtigen Beitrag zu unserem Erfolg geliefert. Die zwischen unserer HIM-Abteilung und Lexicode aufgebaute Beziehung hat uns bei offenen Stellen, regulatorischen Änderungen und Volumensteigerungen unterstützt.

    Carol McDonald
    Vice President von Patient Financial Services des Albany Medical Center in Albany (New York)
  • Unsere langfristige Beziehung zeigt, wie gut das für uns alle funktioniert. Sie und Ihr Team geben nie auf und sind immer zu meh

    Mavis L. Gilman
    Director of Healthnet PDM and Capitation
  • Vielen Dank an alle für die zielgerichtete Anstrengung, dieses Projekt mit allen Erwartungen abzuschließen.

    Large Healthcare Client
  • Ich kann Ihnen nicht sagen, wie froh ich mit dem Fortschritt bin, den wir im vergangenen Jahr gemacht haben.

    Large Healthcare Client

Alle Berichte

 
Filter:

Einzelhandel - BancTec - amerikanische multinationale Lebensmittel und Getränke Gesellschaft

Geschäfte in Indien erreichen eine umfassende Forderungsumwandlung

Ein international tätiges Lebensmittel- und Getränkeunternehmen aus den USA mit seinem Hauptsitz in New York hatte Probleme mit dem bestehenden Kreditorensystem, das aus der manuellen Verarbeitung von Rechnungen und einer papierbasierten Bearbeitung bestand. Dieser fehlerbehaftete Prozess sorgte für lange Verarbeitungszeiten, Probleme bei der Nachverfolgung, fehlende Unterlagen und die doppelte Ausstellung von Rechnungen.  Darüber hinaus war die eingeschränkte und kostspielige Speicherung von Unterlagen in Papierform der Grund für problematische Prozesse zur Wiederbeschaffung von Dokumenten per Hand. Es war offensichtlich, dass die Verwaltung des bestehenden Systems kostspielig und schwierig war. Es war Zeit für eine wesentliche Überarbeitung des Systems.

(Customer Story - Text in Englisch)

Gesundheitswesen - LexiCode - Nationale Pathologie Lab Provider

Das National Pathology Lab erreicht wieder einen positiven Cashflow

Als ein nationaler Anbieter auf einem Teilgebiet von Pathologielaboren passte sich dieser Anbieter schnell an den Trend zur schnellen Aufdeckung und genaueren Diagnose als Schlüsselkomponente für ein verbessertes Gesundheitswesen an.  Das Unternehmen erkannte den Bedarf an verbesserten und dennoch kosteneffizienten Lösungen für deren Programmierungsanforderungen, für die auf von der AHIMA zugelassene Programmierer zurückgegriffen wurde. Durch den ICD-10-Ansatz erkannten sie, dass sie einer Reihe von Herausforderungen gegenüber stehen würden.

(Customer Story - Text in Englisch)

Produkte/Dienstleistung(en)

Automobilbranche – Einzelhändler von Autoteilen

Führender Einzelhändler von Autoteilen nutzt eine Empfangsbestätigungs- und Kreditorenlösung

Ein führender Einzelhändler für Autoteile hatte Schwierigkeiten dabei, die Anforderung zu erfüllen, die Unterlagen als Empfangsbestätigung (POD) mit den monatlichen Abrechnungen der Kunden zusammenzuführen, weil dies zu einer großen Menge an Daten führte, und man erkannte, dass diese Option darüber hinaus negative Auswirkungen auf den Cashflow haben würde.

(Customer Story - Text in Englisch)

Produkte/Dienstleistung(en)
Debitorenbuchhaltung

Automobilbranche – BancTec – gewerbliche Fahrzeuge

Hersteller wird papierlos, optimiert seinen Betrieb und erhöht die Zufriedenheit der Verkäufer

Der größte Hersteller von gewerblichen Fahrzeugen auf der Welt hat von den Vorteilen eines papierlosen Kreditorensystems erfahren, dennoch schien eine Migration eine große Herausforderung zu sein. Wo sollte man beginnen? Um die Zufriedenheit der Lieferanten zu erhöhen, war eine sofortige Modernisierung erforderlich!

(Customer Story - Text in Englisch)

Automobilbranche – Dienstleistungen im Bereich Geschäftskommunikation

Nationales Autofinanzierungsunternehmen steigert seine Produktivität

Ein nationales Autofinanzierungsunternehmen hatte SourceHOV bereits in der Vergangenheit damit beauftragt, verschiedene Arten von Kommunikation zu drucken und zu vertreiben: Mahnschreiben, Mitteilungen über die Wiederinbesitznahme von Fahrzeugen und sonstige Schreiben, zusätzlich zu Händlerberichten, die gedruckt und über Nacht an über 4500 Standorte geschickt wurden. Die Händler wollten die Berichte früher erhalten und verlangten Zugang, um Daten ändern zu können. Gleichzeitig waren auch die Portokosten ein Problem.

(Customer Story - Text in Englisch)

Produkte/Dienstleistung(en)
Druck & Versand

Automobilbranche – Daimler Trucks

Daimler Trucks wird papierlos mit Verkäufer-Internetportalen

Vor dem Upgrade der bestehenden SAP ERP-Plattform von Daimler Truck North America (DTNA) wurden Rechnungen und Zahlungen per Hand abgewickelt. Bei diesem ineffizienten System verbrachten DTNA-Analysten unzählige Stunden mit Telefonaten, E-Mails, Empfangsbestätigungen, der Suche nach verlorenen Daten und der Weiterleitung von Papier an und von Verkäufern.

(Customer Story - Text in Englisch)

Produkte/Dienstleistung(en)
Kreditorenbuchhaltung

Automobilbranche – Drucken beim nationalen Automobilclub

Statement Solutions bietet dem nationalen Automobilclub das Drucken von Mitgliedsausweisen an

Nachdem ursprünglich zwei Anbieter beauftragt worden waren, einer für Drucksachen und einer für Mitgliedskarten, war dieser nationale Automobilclub nicht in der Lage, innerhalb einer kurzen Zeit einheitliche Veränderungen an der wichtigen Kommunikation vorzunehmen. Darüber hinaus wurden Änderungen an der Kommunikation mit zwei unterschiedlichen Unternehmen immer schwieriger und zeitaufwändiger.

(Customer Story - Text in Englisch)

Produkte/Dienstleistung(en)
Druck & Versand

Finanztransaktionsdienstleistungen - BancTec - Zahlungsverarbeitung

Kunde verbessert den Betrieb für die Zahlungsverarbeitung

Dieser Kunde hatte die Absicht, die Zuverlässigkeit, die Effizienz und die Flexibilität des Betriebs für die Zahlungsverarbeitung durch die Konsolidierung mehrerer Plattformen in einem übergreifenden, festen Dokumentensystem zu verbessern. Bei der Verarbeitung von täglich durchschnittlich 15.000 Rechnungen bei einer Sechs-Tage-Woche (Montag bis Samstag) müsste das neue System in der Lage sein, Spitzenmengen von bis zu 50.000 Zahlungen abzuwickeln und darüber hinaus 100 % der Abwicklung zu übernehmen, wenn einer der Standorte wegen eines Zwischenfalls ausfällt.

(Customer Story - Text in Englisch)

Produkte/Dienstleistung(en)
BancHub
Enterprise Information Management

Banking - Hypothek

Papierlose Gewährung von Hypotheken

Eines der größten und fortschrittlichsten Hypothekenunternehmen des Landes erlebte ein signifikantes Wachstum und einen Anstieg bei der Menge an Unterlagen. Das manuelle System basierend auf Papier, das eingesetzt wurde, war nicht nur zeitintensiv, sondern es behinderte auch die Erbringung von Dienstleistungen für die Kunden.

(Customer Story - Text in Englisch)

Produkte/Dienstleistung(en)
BancHub

Finanztransaktionsdienstleistungen - Brinker International

Brinker International nutzt Finanztransaktionsdienstleistungen

Aufgrund seines Wachstums sah sich Brinker International mit hohen Arbeitskosten im Zusammenhang mit der Bearbeitung von mehr als 200.000 Rechnungen auf Papier pro Monat von mehr als 1600 Restaurants weltweit gegenüber.

(Customer Story - Text in Englisch)

Produkte/Dienstleistung(en)
BancHub
Rückruf anfordern